Skip to main content

Die Unterschiede zwischen Aramid und Carbon

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Aramid und Carbon? Unterschied Aramid carbon

Mittlerweile gibt es auf dem Handymarkt für Carbonoptikliebhaber entweder Smartphone-Hüllen aus Echtcarbon oder aus Aramid.

unterschied aramid carbon

Hier deutlich zu sehen: Die verschiedenen Schattierungen und auch die Tiefe, die nur mit CFK erzeugt wird.

Beide Materialmixe erzeugen die CFK(carbonfaserverstärkter Kunststoff)-ähnliche Struktur und Optik, die der Kunde erwartet.

Jedoch gibt es bezüglich der Werkstoffklassifikation und den ertragbaren Belastungsdaten beider Materialien mehrere Unterschiede:

Namensunterschiede: Aramid oder Polyaramid ist zunächst die chemische Bezeichnung des Materials. Bekannter sind Aramide unter den Markennamen „Kevlar“ von der Firma DuPont oder „X500“ von der Firma Monsanto.

Bei Carbon hingegen meint man hingegen umgangssprachlich meist die Bezeichnung für kohlenstofffaserverstärkten Kunststoff oder carbonfaserverstärkten Kunststoff.

Bei den ertragbaren Werkstoffbelastbarkeiten gibt es jedoch wesentliche Unterschiede zwischen Aramid und Carbon:

  • Standard-Kohlenstofffasern sind ca 4 x so steif wie Standard-Aramidfasern
  • Aramidfasern sind schlagfester als Kohlenstofffasern.
  • Die Bruchdehnung von Standard-Kohlenstofffasern ist um 2 Prozent geringer als die von Standard-Aramidfasern. Das bedeutet, dass Kohlenstoffasern spröder sind als Aramidfasern
  • Standard-Aramidfasern weisen eine geringfügig geringere Dichte auf als Kohlenstofffasern, Aramid ist also ein bisschen leichter.
  • Aramidfasern sind sehr stark hitzeresistent, verlieren aber bei UV-Einstrahlung (Sonnenlicht) ihre Festigkeit und können bis zu 7 % Wasser aufnehmen

Auch preislich bestehen Unterschiede:

Kohlenstofffasern sind in der ähnlichen Qualität ca. doppelt so teuer wie Aramidfasern.

Fazit: Wir würden immer lieber eine Hülle aus echtem CFK als eine Hülle aus Aramid bevorzugen. Manchmal gibt es jedoch nur Aramidhüllen, mit denen man auch nicht schlecht fährt. Die Optik bei CFK ist jedoch noch ein Stück schöner (Lackbeschichtung auf den Fasermatten), was aber immer Ansichtssache ist.


Auf unserer Hauptseite findest du mehrere Carbon und Aramidhüllen im Vergleich, wir hoffen, dass wir ein bisschen Licht ins Dunkel bringen konnten.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*